Silber für Stefanie Mittmannsgruber beim Bundeslehrlingswettbewerb der Floristen

Silber für Stefanie Mittmannsgruber beim Bundeslehrlingswettbewerb der Floristen

Von Freude berührt sind die Pregartner Floristinnen Waltraud Jung und Katharina Wolfsegger. Die Qualität ihrer Lehrlingsausbildung hat sich eindrucksvoll bestätigt. Ihr Lehrling Stefanie Mittmannsgruber holte sich beim Bundeslehrlingswettbewerb der Floristen 2019 in Wien den Vizestaatsmeistertitel, hinter Franziska Maria Mayer aus Vöcklamarkt.

Schon beim Landes-Lehrlingswettbewerb holte sich die in St. Leonhard bei Freistadt wohnhafte Stefanie Mittmannsgruber den 2. Platz. Der bedeutete das Ticket für den Bundes-Lehrlingswettbewerb. Da packte sie erst recht der Ehrgeiz. Viel Engagement und Zeit setzten die Chefinnen Waltraud Jung und Katharina Wolfsegger in die vorbereitenden Übungen. Waltraud Jung: „Wir wussten, dass da jeder Handgriff sitzen muss. Technik, Kreativität Genauigkeit entscheiden, und das alles unter Zeitdruck.“

Die Jungfloristen hatten fünf Werkstücke zu erstellen, von der Trauerarbeit, dem gebundenen Strauß und Tischschmuck bis zum Brautstrauß. Die besondere Herausforderung war dann noch die Interpretationsarbeit zum Thema „Weltmusik“, mit dem Anspruch, ein Welt-Musikstück floristisch zu interpretieren. Das Engagement machte sich sehr bezahlt. Stefanie holte den 2. Platz:“ Es war ein Mega Gefühl mit Gänsehaut, als mich die Jury aufgerufen hat. Ich bin überglücklich, dass mir meine Chefinnen das ermöglicht haben.“

Dietmar Wolfsegger, Leiter der WKO Freistadt, gratulierte der strahlenden Stefanie und ihren Ausbildnerinnen: „Diese Leistung zeigt einmal mehr, dass die Lehre ein super Sprungbrett ist und engagierte Leute zu Spitzenleistungen befähigt. Stefanie ist damit ein Aushängeschild für herausragende Lehrlinge im Mühlviertel!”2019-06 WKO Floristen by Nikki Harris-207

 

blumen + ideen Pregarten unterstützten Teilnehmer der „Tour de Herz“ zugunsten herzkranker Kinder

Einer sportlichen Herausforderung für den guten Zweck stellten sich die Wartberger Walter Schmollmüller und sein Sohn Paul. Sie radelten gemeinsam mit über 200 weiteren Ausdauersportlern bei der diesjährigen „Tour de Herz“ der Aktion „Herzkinder“ 310 Kilometer von Passau entlang der Donau bis zur Wiener Donauinsel. Für die beiden, die 13 Stunden und 50 Minuten nach dem Start in der Bundeshauptstadt eingetroffen sind, war es eine tolle Erfahrung und auch ein karitativer Erfolg.

tourdeherzEine großzügige Unterstützung in Höhe von € 500,- erhielten die Spenden sammelnden Ausdauerradler aus Wartberg von blumen + ideen in Pregarten. Die beiden Geschäftsführerinnen Waltraud Jung und Katharina Wolfsegger zeigten sich begeistert von der Einsatzbereitschaft der Schmollmüllers und auch von der Aktion “Herzkinder”, die sie nicht zum ersten Mal unterstützten.

Stefanie Mittmannsgruber erreichte zweiten Platz beim Landeslehrlingswettbewerb!

Unsere Stefanie Mittmannsgruber erreichte beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb den hervorragenden zweiten Platz!

“Wir sind stolz und froh, dass Stefanie seit 10 Monaten unser Team verstärkt. Der ohnedies hervorragende zweite Platz ist umso beeindruckender, da Stefanie die verkürzte Lehre macht und im Gegensatz zu ihren Konkurrentinnen, die allesamt im dritten Lehrjahr sind, erst im zweiten Lehrjahr ist!”, erklären Stefanies Chefinnen Waltraud Jung und Katharina Wolfsegger.

Sehen sie selbst, mit welch tollen Werkstücken Stefanie die Jury überzeugen konnte…

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Floristische Highlights für Weihnachten bei der Weihnachtsausstellung am Samstag, 8. Dezember von 9 – 18 Uhr!

Das Team von blumen + ideen in Pregarten lädt am Samstag, 8. Dezember von 9 – 18 Uhr zur diesjährigen Weihnachtsausstellung ins Pregartner Ideenreich. Im Rahmen der Ausstellung wird neben einer großen adventlichen Blumenvielfalt auch eine umfangreiche Auswahl an Weihnachtsdekoration angeboten. Passend zur Adventzeit werden die Besucher in gewohnter Weise mit kleinen Leckereien, Bratäpfeln, einem heißen Tee oder einem kleinen Bier verwöhnt. Ein Novum im heurigen Jahr ist eine Kinderbetreuung im Rahmen der Ausstellung, sodass auch die Youngstars einen garantiert kurzweiligen Aufenthalt haben werden.

Wer nach dem Ausstellungsbesuch etwas Gutes tun möchte, kann beim Charity-Punschstand vor dem Ideenreich noch einen herzhaften Punsch genießen und mit dem damit erzielten Reinerlös den Verein ” “Hilfe für Kinder – Nikola Vapzarov”  von Harald Langthaler untersützen!

Kommen Sie vorbei, am Samstag, 8. Dezember 2018 von 09 – 18 Uhr! Das Team von blumen + ideen in der Pregartner Tragweinerstraße freut sich auf Ihren Besuch!

Adventsamstage bis 17:00 Uhr durchgehend geöffnet

In den kommenden Adventwochen haben wir für Sie unsere Öffnungszeiten erweitert. An den Adventsamstagen 1.12., 15.12. und 22.12. haben wir durchgehend von 08:00 bis 17:00 Uhr geöffent. Am Samstag, 8.12. findet traditionell von 09:00 bis 18:00 Uhr unsere traditionelle Weihnachtsausstellung statt, wo wir floristische Highligts für die Weihnachtszeit präsentieren.

Am 24. Dezember sind wir von 08:00 bis 12:30 für Sie da!

weiß_unten

 

Wir erweitern unsere Räumlichkeiten für Sie!

Mehr Platz, mehr Angebot. Das Ideenreich hat in den letzten Wochen die Geschäftsfläche spürbar vergrößert – sowohol im Erd- als auch im Obergeschoß. Wir haben somit ab sofort ein freundlicheres, helleres Obergeschoß und vorallem mehr Platz für schöne Dinge!

umbau2

umbau

Blumen + Ideen spenden € 1000,- anstelle von Weihnachtsgeschenken

Bereits zur vorweihnachtlichen Tradition ist es bei blumen + ideen in Pregarten geworden, anstelle von kleinen Weihnachtsgeschenken für die KundInnen eine Spende für eine karitative Einrichtung zu tätigen. „Wir sind unseren StammkundInnen für ihre Treue auch im heurigen Jahr wieder sehr dankbar. Wir möchten daher in ihrem Namen Menschen unterstützen, denen es nicht so gut geht“, erklären die beiden Geschäftsführerinnen Waltraud Jung und Katharina Wolfsegger.spendenübergabe_greensunuganda
Nachdem in den letzten Jahren Projekte aus der Region unterstützt wurden, fiel die Wahl heuer auf die Organisation „Green Sun Uganda“, die 2016 von den beiden Mühlviertlern Stephanie und Thomas Brandl gegründet wurde. Die Organisation ermöglicht mittlerweile über 40 Kindern, die es neben den ohnedies ärmlichen Verhältnissen vor Ort auf Grund einer Krankheit, des Todes der Eltern oder anderen Schicksalsschlägen noch schwerer haben, eine Schule zu besuchen. Zudem werden sie mit Nahrung und im Bedarfsfall auch Medikamenten versorgt.
„Neben den Kindern in Uganda, denen dadurch eine Perspektive ermöglicht wird, finden wir auch das lobenswerte Engagement von Stephanie und Thomas sehr beeindruckend. Sie nützen ihre Urlaube um regelmäßig nach Uganda zu reisen, investieren Zeit, eigenes Geld und ihr ganzes Herzblut für eine gute Sache!“, zeigen sich Waltraud Jung und Katharina Wolfsegger beeindruckt.
Sehr erfreut über die großzügige Unterstützung in Höhe von € 1.000,- zeigte sich Thomas Brandl bei der Übergabe des Spendenschecks: „Mit dieser Spende können wir nun unter anderem bei allen Kindern eine vorbeugende Impfaktion durchführen und sie so vor ortsüblichen Krankheiten schützen!“ Nähere Infos zur Organisation sind unter www.greensun-uganda.org zu finden.

Geänderte Öffnungszeiten zu Allerheiligen

In den Tagen vor Allerheiligen haben wir für Sie die Öffnungszeiten ausgeweitet:

 

SA, 28. Oktober von 08:00 – 17:00 Uhr

MO, 30. Oktober von 08:00 – 18:00 Uhr

DI, 31. Oktober von 08:00 – 18:00 Uhr

MI, 1. November von 07:30 – 12:00 Uhr

 

DSC_0010

 

Am 14. Mai ist Muttertag

Nicht vergessen: Am kommenden Sonntag, 14. Mai, ist Muttertag. Eine riesige Auswahl an Geschenksideen und kleinen Aufmerksamkeiten finden Sie im Pregartner Ideenreich von blumen + ideen. Die Vorbereitung laufen auf Hochtouren, es ist garantiert für jeden etwas dabei.

Anlässlich des Muttertages hat blumen + ideen am Muttertags-Wochenende auch die Öffnungszeiten ausgeweitet:

DO, 11. Mai von 08:00 – 18:00 Uhr

FR, 12. Mai von 08:00 – 19:00 Uhr

SA, 13. Mai von 08:80 – 18:00 Uhr

SO, 14. Mai von 07:30 – 12:00 Uhr

Das  Team von blumen + ideen freut sich auf Ihren Besuch!

 

_DSC0129

Bauernmarkt in der Bruckmühle

Jeden 1. Samstag im Monat findet von 8:00 Uhr – 12:00 Uhr der Bauernmarkt in der Bruckmühle statt.

Bei unserem Stand verkaufen wir Saisonblumen und Pflanzen